Ausstattung

168 Betten in 49 Zimmern, in Zwei-, Drei- und Vierbettzimmern, alle mit Waschbecken und Dusche/WC, sechs barrierefreie Zimmer und 8 Betreuerzimmer. 5 Gemeinschaftsräume, eigener Aufenthaltsraum für Betreuer, Aufenthaltsraum für Familien und Einzelgäste, Tischtennisraum, Discoraum sowie zwei kleine Aufenthaltsräume im Turm. Ballspielplatz, Volley-/ Basketballplatz, Liegewiese, Hütte mit Grillplatz, Tischtennis, Waldlaufstrecke.

weiterlesen weniger anzeigen

Vom Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte in Baden-Württemberg getestet

Von sechs barrierefreien Vierbettzimmern sind jeweils die unteren Betten für Rollifahrer geeignet. Insgesamt also 12 Betten. Sanitäre Einrichtungen (Dusche und WC) für Rollstuhlfahrer im Zimmer.


  • stufenloser Zugang, auch im Speisesaal
  • Aufzug (Türenbreite 90 cm)
  • Durchgangsbreite der Zimmertüren mind. 80 cm
  • Durchgangsbreite in den Fluren 100 cm
  • Durchgangsbreite Sanitärräume mind. 80 cm
Fahrradfreundlicher Gastbetrieb Fahrradfreundlicher Gastbetrieb

Die Jugendherbergen in Baden-Württemberg mit dem Bett+Bike Schild im Eingangsbereich erfüllen die vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) vorgeschriebenen Mindestanforderungen und bieten darüber hinaus noch so manche Annehmlichkeit für ihre Rad fahrenden Gäste:

  • Sie sind auch nur für eine Nacht willkommen.
  • Ihr Fahrrad wird sicher untergebracht.
  • Für nasse Kleidung und Ausrüstung gibt es eine Trockenmöglichkeit.
  • Für kleinere Reparaturen am Rad steht Ihnen das wichtigste Werkzeug zur Verfügung. Bei größeren Pannen hilft Ihnen die nächste Werkstatt weiter.
  • Mit bereitgestelltem Informationsmaterial wie regionalen Radwanderkarten sowie Bus- und Bahnfahrplänen finden Sie attraktive Ausflugsziele in der Umgebung.
  • Morgens, wenn Sie aufwachen, erwartet Sie ein kräftiges Radlerfrühstück.

Zusätzliche Angebote in der Hellmut-Waßmer-Jugendherberge Lörrach:

  • Beratung zur umweltfreundlichen An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Lunchpaket zum Mitnehmen
Städtische Sportanlagen können von der Stadt angemietet werden. Kontakt: auf Anfrage (Herbergsleitung)